Fachstelle für Jugend- und Gesellschaftsfragen

Jugendräume im Kolben

Sommeraktion im Kolben

Gepostet am Sep 16, 2015 in Blog, Jugendräume im Kolben | Keine Kommentare

Sommeraktion im Kolben

In der 6. Sommerferienwoche vom 10. bis 13. August hat bei den neuen Jugendräumen im Kolben die Aktionswoche statt gefunden. Organisiert und durchgeführt wurde sie vom Jugendbüro Emmen und vom Schülerhort Hüslerhuus. Es wurden Shirts und Fähnchen bemalt, getanzt mit der Dancecrew von Soys, Schmuck gebastelt mit Tatjana Joder,   es wurde gespielt drinnen und aber vor allem draussen, zwei Mal  gab es eine Abkühlung vom heissen Wetter durch eine Wasserballonschlacht, und der Zauberer Magic Pierre kam zu Besuch und brachte Kinder und Erwachsene mit seinen Zaubertricks zum staunen.   Täglich erfreuten sich bis zu 20 Kinder aus Emmen ab dem Angebot.      Ein grosses Dankeschön für die Unterstützung und grossartige Unterhaltung geht an den Zauberer Magic Pierre die Schmuckbastlerin Tatjana Joder die Dancecrew Soys den Farbenkünstler Habib Afsar    ...

Mehr

Sommeraktion im Kolben

Gepostet am Jun 19, 2015 in Blog, Jugendräume im Kolben | Keine Kommentare

Sommeraktion im Kolben

Während den Sommerferien hat das Jugendüro jeweils am Freitag von 15.00 – 19.00 Uhr geöffnet. Am Mittwoch Abend sind wie bei den neuen Jugendräumen im Kolben von 17.00 bis 21.00 Uhr. In der 6. Sommerferienwoche organisiert das Jugendbüro  zusammen mit dem Schülerhort Hüslerhuus eine Aktionswoche für Kinder und Jugendliche. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!!   Hier geht’s zum Wegbeschrieb                                                 ...

Mehr

LadyDay der Dritte

Gepostet am Mai 6, 2015 in Angebote für Mädchen, Blog, Jugendräume im Kolben | Keine Kommentare

LadyDay der Dritte

Der dritte LadyDay steht vor der Tür –  und dieses Jahr findet er noch vor den Sommerferien statt! Wie der Name schon andeutet ist der LadyDay ein Tag für Mädchen und junge Frauen aus Emmen und Umgebung ab der 1. Oberstufe an dem sie miteinander verschiedene Workshops und Ateliers besuchen können.   Von den drei Workshops Rappen, Tanzen und Graffiti  kannst du einen besuchen. An Ateliers gibt es Schminken, Frisieren, Henna Tattoos, Shirts bedrucken und Beauty-Gesichtsmasken     Wann:                             am 27. Juni 2015 Zeit:                                 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr Wo:                                  bei den neuen Jugendräumen im Kolben beim Flugplatz (ehemaliges Schulhaus Kolben) Anmeldeschluss:           19. Juni 2015 Kosten:                           CHF 15.00   Du kannst dich für einen der drei folgenden Workshops anmelden. Gib eine erste und zweite Wahl an, falls deine erste Wahl schon ausgebucht sein sollte. RAP WORKSHOP Schreibe deine eigenen Reime und mach daraus einen Rap-Text! Flu und Luzi von Moskito zeigen dir wie’s geht und helfen dir einen Beat darunter zu legen. Bring dafür deinen Lieblings-Beat/-Rap mit! GRAFFITI WORKSHOP Bei Lluvia und Sarah lernst du wie man mit Spraydosen und Acrylfarbe umgeht. In eurer Workshopgruppe entwerft ihr zusammen ein Bild, welches ihr dann in Grossformat auf die Graffitiwände malen oder sprayen könnt. TANZ WORKSHOP Fiona und Lara haben für euch einen Tanz einstudiert mit Einflüssen aus verschiedensten Tanzrichtungen. Wenn du magst kannst du an dem Nachmittag auch deine eigene Tanzeinlage einstudieren und in den Tanz einbringen. Danach sind die ATELIERS eröffnet. In diesen kannst du dich Frei bewegen und selber wählen was du wie lange machen willst. Folgende Ateliers werden angeboten: Schminken Frisieren Beauty-Gesichtsmasken Henna Tattoo Taschen und Shirts bedrucken – bring dein eigenes Shirt, dein Kopfkissenbezug, deine Tasche oder Kleidungsstück mit Nach einem feinen Nachtessen wird die Bühne frei um zu präsentieren was man am Nachmittag erarbeitet oder gelernt hat (freiwillig). Anschliessend gibt’s nach Lust und Laune noch Disco bis um 22.00 Uhr. Melde dich an mit: deiner ersten und zweiten Workshopwahl Name, Vorname Mailadresse Postadresse Telefonnummer   per Mail an: anna.haupt@jugendbuero.ch per Post an: Anna Haupt Jugendbüro Emmen Gerliswilstrasse 64 6020 Emmenbrücke   Der LadyDay ’15 wird gesponsert von der Zukunftsgestaltung Emmen, dem Frauenbund Emmen, der Haupt AG, der ProJuventute Luzern und der katholischen Kirche Emmen                                  ...

Mehr

Meetpoint Kolben

Gepostet am Apr 15, 2015 in Blog, Jugendräume im Kolben | Keine Kommentare

Meetpoint Kolben

Die ehemaligen Militärbaracken nahe des Kolbenquartiers, welche über längere Zeit als Schulräume dienten, stehen seit Winter 14/15 dem Jugendbüro Ämme und dem Verein Meetpoint zur Verfügung. Ein Teil der Räume wurden im letzten halben Jahr neu gestrichen und eingerichtet. Somit sind diese nun für eine Vielseitige Nutzung bereit. Ausgestattet sind die Räume mit Musikanlage, Sofas, Beamer, Leinwand, Töggelikasten und bieten Möglichkeit als Treffpunkt zum hängen, spielen, gamen, Film schauen und vielem mehr. Zudem hat es eine kleine Küche, die ebenfalls zur Verfügung steht. Draussen vor den Baracken hat es viel Platz mit Grünfläche, Pingpong Tisch, Basketballkorb und Feuerstelle. Wir freuen uns jetzt schon auf die warmen Sommertage! Die ersten Nutzungen haben bereits statt gefunden und die Räume werden allmählich belebt.   Folgende Arten der Nutzung sind möglich: Selbstständige Nutzung  in Absprache mit dem Jugendbüro Vom Jugendbüro organisierte Angebote, Aktivitäten oder Veranstaltungen (Treff, Mädchenabende, Projekttage, etc) Aktivitäten und Umsetzung von eigenen Ideen begleitet vom Jugendbüro Raumnutzung durch Schulklassen, Vereine, und Organisationen, die  im Bereich Kinder und Jugend tätig sind –> Die Nutzung der Räume sind für Non-Profit Organisationen im Bereich Kinder und Jugend kostenlos Falls ihr interessiert seit an den Räumen oder konkrete Fragen zur Nutzung habt kontaktiert uns doch einfach.   Zurzeit sind folgende Tage möglich, den Jugendbüro-Raum im Kolben selbstständig zu nutzen: Mittwoch Nachmittag: 13.30 – 17.30 Uhr Donnerstag: 16:00 – 20.00 Uhr Um sich dafür anzumelden ist es notwendig im Jugendbüro vorbei zu kommen oder während den Öffnungszeiten hier anzurufen. Anfragen per Whats App oder Facebook werden nicht angenommen. hier geht’s zur Wegbeschreibung vom...

Mehr