Fachstelle für Jugend- und Gesellschaftsfragen

Angebote für Mädchen

Mädchen und Frauen unter sich!

Mädchengruppe

Die Mädchengruppe ist ein offenes Angebot für alle interessierten Mädchen welche sich regelmässig treffen wollen. Die Abende bieten den Mädchen die Möglichkeit, unter sich Themen zu besprechen und zu bearbeiten, die sie beschäftigen. Was Inhalt der Treffen sein soll und wann sie statt finden entscheiden die Mädchen selber.

Hast du Interesse mitzumachen oder willst du mehr Infos zu der Mädchengruppe? Dann nimm doch Kontakt zu uns auf.

Fragen und Antworten ?!

Falls du spezifische „Mädchen Fragen“  hast,  welche du lieber nicht persönlich stellen willst, kannst du gerne eine E-Mail an anna.haupt@jugendbuero.ch  senden. Du wirst baldmöglichst eine Antwort erhalten.

News Beiträge zu Angeboten für Mädchen

LadyDay der Dritte

Gepostet von am Mai 6, 2015 in Angebote für Mädchen, Blog, Jugendräume im Kolben | Keine Kommentare

LadyDay der Dritte

Der dritte LadyDay steht vor der Tür –  und dieses Jahr findet er noch vor den Sommerferien statt! Wie der Name schon andeutet ist der LadyDay ein Tag für Mädchen und junge Frauen aus Emmen und Umgebung ab der 1. Oberstufe an dem sie miteinander verschiedene Workshops und Ateliers besuchen können.   Von den drei Workshops Rappen, Tanzen und Graffiti  kannst du einen besuchen. An Ateliers gibt es Schminken, Frisieren, Henna Tattoos, Shirts bedrucken und Beauty-Gesichtsmasken     Wann:                             am 27. Juni 2015 Zeit:                                 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr Wo:                                  bei den neuen Jugendräumen im Kolben beim Flugplatz (ehemaliges Schulhaus Kolben) Anmeldeschluss:           19. Juni 2015 Kosten:                           CHF 15.00   Du kannst dich für einen der drei folgenden Workshops anmelden. Gib eine erste und zweite Wahl an, falls deine erste Wahl schon ausgebucht sein sollte. RAP WORKSHOP Schreibe deine eigenen Reime und mach daraus einen Rap-Text! Flu und Luzi von Moskito zeigen dir wie’s geht und helfen dir einen Beat darunter zu legen. Bring dafür deinen Lieblings-Beat/-Rap mit! GRAFFITI WORKSHOP Bei Lluvia und Sarah lernst du wie man mit Spraydosen und Acrylfarbe umgeht. In eurer Workshopgruppe entwerft ihr zusammen ein Bild, welches ihr dann in Grossformat auf die Graffitiwände malen oder sprayen könnt. TANZ WORKSHOP Fiona und Lara haben für euch einen Tanz einstudiert mit Einflüssen aus verschiedensten Tanzrichtungen. Wenn du magst kannst du an dem Nachmittag auch deine eigene Tanzeinlage einstudieren und in den Tanz einbringen. Danach sind die ATELIERS eröffnet. In diesen kannst du dich Frei bewegen und selber wählen was du wie lange machen willst. Folgende Ateliers werden angeboten: Schminken Frisieren Beauty-Gesichtsmasken Henna Tattoo Taschen und Shirts bedrucken – bring dein eigenes Shirt, dein Kopfkissenbezug, deine Tasche oder Kleidungsstück mit Nach einem feinen Nachtessen wird die Bühne frei um zu präsentieren was man am Nachmittag erarbeitet oder gelernt hat (freiwillig). Anschliessend gibt’s nach Lust und Laune noch Disco bis um 22.00 Uhr. Melde dich an mit: deiner ersten und zweiten Workshopwahl Name, Vorname Mailadresse Postadresse Telefonnummer   per Mail an: anna.haupt@jugendbuero.ch per Post an: Anna Haupt Jugendbüro Emmen Gerliswilstrasse 64 6020 Emmenbrücke   Der LadyDay ’15 wird gesponsert von der Zukunftsgestaltung Emmen, dem Frauenbund Emmen, der Haupt AG, der ProJuventute Luzern und der katholischen Kirche Emmen                                  ...

mehr

Mädchenkurs „Weil ich ein Mädchen bin…“

Gepostet von am Okt 17, 2014 in Angebote für Mädchen, Blog | Keine Kommentare

Mädchenkurs „Weil ich ein Mädchen bin…“

              Mädchen sein –  Mädchenpower tanken – Eigene Kräfte entdecken –  Junge Frauen in der Werbung, wie sehen sie wirklich aus? –  Über Jungs reden –  Schwierige Eltern, was tun? –   Umgang mit schwierigen Situationen –   Gemeinsam essen und zusammen sein….   Wie jedes Jahr findet im Januar 2015 der Mädchenkurs statt. Organisiert wird er von der Schulsozialarbeiterin Christina Thalmann in Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro. Der Kurs ist für alle Emmer Mädchen in der ersten Oberstufe. An fünf Mittwoch Abenden treffen sich die Mädchen im Pfarreiheim Bruder Klaus von 17.30 bis 19.30 um sich mit verschiedenen Themen rund ums „Mädchen-sein“ zu befassen. Der sechste und letzte Abend findet an einem Freitag statt, der Ort wird noch bekannt gegeben.   wann: Mittwoch 07.01.15      17.30 – 19.30 Uhr Mittwoch 14.01.15      17.30 – 19.30 Uhr Mittwoch 21.01.15      17.30 – 19.30 Uhr Mittwoch 28.01.15     17.30 – 19.30 Uhr Mittwoch 04.02.15    17.30 – 19.30 Uhr Freitag 06.02.15         17.30 – 20.30 Uhr   Interessierte können sich jetzt schon bei Daniela Stuber melden. (daniela.stuber@jugendbuero.ch) Ende November werden dann in der Schule Flyer verteilt, mit denen man sich anmelden kann. Bei Fragen gibt das Jugendbüro gerne telefonisch oder per Mail...

mehr

LadyDay 2014

Gepostet von am Okt 1, 2014 in Angebote für Mädchen, Blog, Graffiti | Keine Kommentare

LadyDay 2014

Am Samstag 20. September konnte erfolgreich der zweite  LadyDay im Pfarreiheim im Emmendorf stattfinden.  Einen ganzen Nachmittag lang wurde fleissig gesprayt, gemalt und Theater Szenen einstudiert. Als dann die Theaterstücke wie auch das Kunstwerk im Schwanderhof an der Hall of Fame fertig war gab es ein reichhaltiges Nachtessen. Nach dem Znacht konnten noch Turnbeutel bemalt, Henna Tattoos „gestochen“ und geschminkt und frisiert werden. Ein grosses Dankeschön geht an alle, die den Ladyday möglich machten und unterstützten, insbesondere an Petra Frey (Organisatorin) Rebecca Zehnder (Organisatorin) Layla Ramos Carpio (Organisatorin) Gonzalo Ramos (Koch) Zukunftsgestaltung Emmen (Sponsor) Frauenbund Emmen (Sponsor) Pro Juventute (Sponsor) Katholisches Pfarramt Emmen (Sponsor) KebabPlus (Sponsor) Hubert Bühler (Sakristan/Abwart) Kim Stadelmann (Theaterworkshopleiter) Jeanine Überschlag (Theaterworkshopleiterin) Lluvia Mosquera (Graffitiworkshopleiterin) Sarah Furrer (Graffitiworkshopleiterin)      ...

mehr

LadyDay der Zweite!

Gepostet von am Jul 18, 2014 in Angebote für Mädchen, Blog | Keine Kommentare

LadyDay der Zweite!

Im letzen Herbst konnte erfolgreich der erste LadyDay in Emmen statt finden. Der LadyDay ist, wie es der Name schon sagt, ein Tag nur für Mädchen und junge Frauen ab der 1. Oberstufe aus Emmen. Der LadyDay bietet den Mädchen die Möglichkeit, mal einen Tag lang unter sich Frauen zu sein und verschiedenste Workshops und Ateliers zu besuchen.Auch dieses Jahr kann dieser Tag für Mädchen wieder statt finden und zwar am 20. September 2014 im Pfarreiheim St. Mauritius im Emmendorf. Programm: Besammlung ist um 11.00 Uhr im Pfarreiheim Mauritius in Emmen. Nach der Begrüssung und dem Lunchbuffet beginnen um 12.00 Uhr die Workshops. Folgende Workshops werden angeboten: Graffiti sprayen: Mit Lluvia einen Nachmittag lang ein Abschnitt der der Hall of Fame neu gestalten Theater: Kim und Jeanine erzählen von ihren Erfahrungen als Schauspieler und studieren mit euch ein kurzes Theaterstück ein Tanzen:  Melanie lernt euch einen Tanzschritt und studiert mit euch eine  kurze Choreographie ein Singen:   Svenja lernt euch ein Lied eurer Wahl im Chor oder auch Solo Nach den Workshops  sind die Ateliers eröffnet, in denen  sich die Mädchen frei und selbständig bewegen können um sich entweder gegenseitig zu schminken, neue Frisuren auszuprobieren, sich ein Henna Tattoo zu machen und, und, und… Um 18.00 Uhr gibt’t ein feines gemeinsames Nachtessen von unserem Profikoch. Um 19.30 Uhr wird die Bühne frei, um präsentieren zu können was man erarbeitet, gelernt oder einstudiert hat (freiwillig). Anschliessend gibt’s noch Disco bis um 22.00 Uhr.   Anmelden kann man sich noch bis am 12. September mit dem Anmeldetalon per Post oder persönlich  im Jugendbüro oder e-mail mit den Anmeldedaten plus 1. und 2.  Workshopwahl. Wichtig: Die 15 Franken Anmeldegebühren sollten bis vor dem 20. September im Jugendbüro vorbeigebracht werden. Eindrücke vom letzten Jahr gibt’s hier. Der Tag wird gesponsert und unterstützt von                    ...

mehr

MyWayDay 2014

Gepostet von am Mai 14, 2014 in Angebote für Mädchen, Blog | Keine Kommentare

MyWayDay 2014

Ende März fand  erneut und erfolgreich der MyWayDay im Paulusheim in Luzern statt. Um die 60 Mädchen aus 8 Gemeinden konnten zusammen einen Tag erleben und beschäftigen sich mit dem Thema Tabakkonsum, Schöhnheit, Schminken und besuchten dazu verschiedene Workshops. Auch das Jugendbüro Emmen war mit 6 Mädchen mit dabei....

mehr

Shirt Print im Jugendbüro mit GirlPower!

Gepostet von am Apr 17, 2014 in Angebote für Mädchen, Blog | Keine Kommentare

Shirt Print im Jugendbüro mit GirlPower!

  An einem Mittwochabend verwandelt sich das Sitzungszimmer vom Jugendbüro in eine...

mehr

MyWayDay

Gepostet von am Feb 25, 2014 in Angebote für Mädchen, Blog | Keine Kommentare

MyWayDay

„Was isch min Style?“ Mädchen aus verschiedenen Gemeinden kommen nach Luzern um gemeinsam einen Tag zu verbringen. Du kannst zusammen mit deinen  Freundinnen einen Tag lang geniessen und wirst eine Menge erleben! In drei verschiedenen Workshops setzen wir uns mit folgenden Themen auseinander: Aussehen, Schönheit, Rauchen, Gesundheit und sich wohlfühlen. Auch Emmen ist mit dabei!! Melde dich bei uns an. Wir werden dich hinführen, durch den Tag begleiten und dann gemeinsam wieder nach Emmen zurückkehren. Wann:               29. März 2014 ca. 10.00 Uhr  (Abfahrt in Emmenbrücke um ca. 9.15 Uhr, genauere Infos folgen.) Wo:                    im Paulusheim/ Bachstein Luzern Kosten:             Fr. 20.00 Mitnehmen:    Mädchenpower,  eigene Schmink-Sachen und  viel Motivation (: Anmeldung Du kannst dich noch bis am 21. März 2014 anmelden. Das Anmeldeformular kannst du ausdrucken, ausfüllen, von deinen Eltern unterschreiben lassen und dann zusammen mit den 20 Franken im Jugendbüro vorbei bringen oder schicke uns die Anmeldung per Post. Falls du keine Möglichkeit hast das Anmeldeformular auszudrucken, können wir dir gerne eine mitgeben wenn du im Jugendbüro vorbei  kommst. Pro Gemeinde können 8 Mädchen am MyWayDay teilnehmen. Die ersten 8 Mädchen, die sich anmelden sind dabei. Also beeile dich !...

mehr

Lady Power am ersten L a d y D a y in Emmen

Gepostet von am Sep 26, 2013 in Angebote für Mädchen, Blog, Graffiti | Keine Kommentare

Lady Power am ersten  L a d y D a y  in Emmen

 Am  21. September konnte mit grossem Erfolg der erste LadyDay in Emmen  statt finden. 29 Mädchen nahmen teil und erlebten zusammen mit 5 WorkshopleiterInnen und dem 6-Köpfigen OK einen unvergesslichen Tag im Pfarreiheim St. Mauritius. Es wurde ein Graffiti auf der Hall of Fame gesprayt, Theater gespielt, gesungen, getanzt, geschminkt, Frisuren gemacht, etc. Nach dem kreativen Nachmittag wurde vom Profikoch ein wunderbares Menü serviert. Während dem Abendprogramm präsentierten die verschiedenen Workshopgruppen, was sie am Nachmittag erarbeitet hatten inflatable slide. Das Jugendbüro dankt allen, die mitgeholfen haben diesen Tag zu ermöglichen und  durchzuführen. Einen speziellen Dank geht an das Kernteam mit Petra Frey, Rebecca Zehner und Layla Ramos. Diese drei jungen Frauen kamen mit einer Idee  ins Jugendbüro und legten so den Grundstein und die Form für den  LadyDay. Ein weiterer Dank geht an alle Workshopleitenden, an den Koch Herr Ramos, an die Fotografin, an den Grafiker vom LadyDay-Flyer, an Huber Bühler und an die Pfarrei Emmen St.Mauritius, welche uns das Pfarreiheim zur Verfügung stellte. Wir hoffen, dass dieser Tag in einem ähnlichen Rahmen auch nächstes Jahr wieder statt finden kann. Wir sind auf freiwillige Helfer und Helferinnen auch nächstes Jahr wieder angewiesen. Interessierte können sich auch jetzt schon gerne per Mail oder Telefon im Jugendbüro melden damit wir sie für den zweiten LadyDay  kontaktieren können....

mehr

Erster „LadyDay“ in Emmen

Gepostet von am Aug 22, 2013 in Angebote für Mädchen, Blog | 5 Kommentare

Erster „LadyDay“ in Emmen

Am  Samstag den 21. September ist es soweit: Zum ersten Mal findet in Emmen der „LadyDay“ statt. Einen Tag lang können Mädchen und junge Frauen ab der ersten Oberstufe aus Emmen, Emmenbrücke und Umgebung verschiedene Workshops und Ateliers besuchen. Graffiti sprayen, Tanzen, Theater spielen, Singen, Nähen, Schminken, Massieren…es ist sicher für jedes Bedürfnis etwas dabei!   Programm: Besammlung ist um 11.00 Uhr im Pfarreiheim Mauritius in Emmen. Nach der Begrüssung dürfen die Mädchen ihr Lunchsäckli packen damit sie dann um 12.00 Uhr  ihren Workshop besuchen können. Folgende Workshops werden angeboten: Graffiti sprayen: Mit Lluvia einen Nachmittag lang ein Abschnitt der der Hall of Fame neu gestalten Theater: Kim und Jeanine erzählen von ihren Erfahrungen als Schauspieler und studieren mit euch ein kurzes Theaterstück ein Nähen:   Alisha zeigt euch wie man einfache Schnittmuster herstellt und daraus Dinge nach eurem Wunsch näht  wie zum Beispiel kleine Rucksäckli, etc. Tanzen:  Lerne einen Tanzschritt und studiere eine kurze Choreographie ein Singen:   Lerne ein Lied eurer Wahl singen und vorsingen im Chor oder auch Solo   Nach den Workshops  sind die Ateliers geöffnet, in denen  sich die Mädchen frei und selbständig bewegen können um sich entweder gegenseitig zu schminken, neue Frisuren auszuprobieren, sich eine Beauty Maske oder eine Massage zu gönnen. Um 18.00 Uhr gibt’t ein feines gemeinsames Nachtessen von unserem Profikoch. Um 19.30 Uhr wird die Bühne frei, um präsentieren zu können was man erarbeitet, gelernt oder einstudiert hat. Anschliessend gibt’s noch Disco bis um 22.00 Uhr.   Anmelden kann man sich noch bis am 18. September mit dem Anmeldetalon im Jugendbüro oder per Facebook oder email mit den Anmeldedaten plus 1. und 2.  Workshopwahl.      ...

mehr

Mädchenkulturtag 2013

Gepostet von am Mrz 27, 2013 in Angebote für Mädchen, Blog | Keine Kommentare

Mädchenkulturtag 2013

Sprayen, Hip-Hop tanzen, kickboxen, als DJ Musik auflegen oder eine Fotoreportage erstellen. Dies und vieles mehr bot der Mädchenkulturtag am  Samstag, 9. März 2013. Mädchen aus der Region Luzern konnten in  selbst gewählten Workshops Neues ausprobieren oder sich in Bekanntem üben. Die Ateliers am Nachmittag boten die Gelegenheit zum Schmuck herstellen, Ausspannen, Drinks mixen und vielem mehr. Nach einem gemeinsamen Abendessen zeigten die Mädchen auf der Bühne, was sie in den Workshops gelernt und erarbeitet hatten. An der anschliessenden Disco wurde der Tag dann tanzend beendet. Rund 120 Teilnehmerinnen genossen den Mädchenkulturtag 2013 im Paulusheim Luzern. Organisiert wurde dieser durch die Fachgruppe Mädcharbeit des Vereins Jugenarbeit Region Luzern (JaRL). Ziel des Mädchenkulturtages ist es, dass die Mädchen neue Erfahrungen machen können und ihnen ein positives Frauenbild vermittelt wird. Daneben wird der Kontakt der Mädchen der unterschiedlichen Gemeinden gefördert. So konnten auch am diesjährigen Mädchenkulturtag neue Freundschaften zwischen den Teilnehmerinnen geknüpft werden....

mehr