Fachstelle für Jugend- und Gesellschaftsfragen

Street Soccer im Freibad Mooshüsli

Gepostet am Aug 2, 2017 in Blog | Keine Kommentare

Street Soccer im Freibad Mooshüsli

In den Sommerferien wird im Freibad Mooshüsli vom 2. bis 13. August eine mobile Street-Soccer-Anlage der Strassenliga Zentralschweiz stehen. Ein gemeinsames Projekt des Bereichs Sport, Jugendbüro und infoklick.ch. Street Soccer ist eine besonders attraktive Form des Freizeitfussballs für Jung und Alt. Gespielt wird drei gegen drei oder vier gegen vier ohne Torhüter und auf einem von Banden und Netz umrandeten Fussballfeld (13 m x 18 m) mit kleinen Toren. Schnelles Spiel auf engem Raum, hohe Intensität, da kaum Unterbrüche den Spielfluss hemmen. Die Anlage steht den Freibadgästen kostenlos zur Verfügung und soll Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum Fussballspiel animieren. An heissen Tagen wird das Street-Soccer-Feld von Jugendlichen, organisiert vom Jugendbüro Emmen, betreut, um einen geordneten Spielbetrieb zu ermöglichen. Sie helfen mit und übernehmen Verantwortung. Das Projekt wird mit einem spontanen Plauschturnier an einem Samstag und/oder Sonntag abgeschlossen. Motivation, gemeinsam Sport zu treiben, sich in die Gesellschaft einzubringen, Fairplay und Kontakt zur Bevölkerung sind nur einige der vielen Projektziele. «Üsi Badi!» Sonne tanken, Spiel und Sport, tief Luft holen und eintauchen. Ein bisschen Urlaub- und Sommerfeeling für alle.

 

 

Autor: Igor Trninic

igor.trninic@emmen.ch

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.