Fachstelle für Jugend- und Gesellschaftsfragen

Pilotprojekt „Schreibsport“: Reimen & rapen im Tonstudio

Gepostet am Nov 21, 2013 in Blog, Medienraum | Keine Kommentare

Pilotprojekt „Schreibsport“: Reimen & rapen im Tonstudio

 

Im Juni 2013 wurde im Jugendbüro erfolgreich das Pilotprojekt „SCHREIBSPORT“ gestartet.
An drei Samstag-Nachmittagen zeigte  der Rapper Goran Vulović  aka Milchmaa  den Workhsopteilnehmenden wie man einen Reim  schreibt,  wie daraus ein Rap-Text entstehen kann, wie man den Beat darunter legt und das Ganze dann im Tonstudio aufnimmt.  Im ersten Teil lernten sie kurz die Bedeutung und die Hintergründe vom Rap kennen, bekamen einen Crash Kurs in der Rhythmik-Lehre und konnten teilweise schon mit dem Reimen beginnen. Am zweiten Nachmittag schrieben sie weiter an ihrem Rap, entweder zu zweit oder auch alleine. Im dritten Teil des Kurses wurden die erarbeiteten Rap-Texte im Tonstudio des Jugendbüros aufgenommen.

Der Kurs wurde von 6 Jungs und 2 Mädchen besucht und begleitet  vom jungen erwachsenen Rapper  Zio (Silvano Lobina) aus Emmenbrücke, der spontan seine Hilfe anbot, die Teilnehmenden mit seinem Wissen über den Rap zu unterstützen und zu coachen.

Das Projekt Schreibsport fand im Jugendbüro Ämme statt  und bot für alle Beteiligten drei eindrucksvolle, erfolgreiche und  interessante Projekttage.

Entstanden ist die Idee des Projekts „Schreibsport“ aus einer Zusammenarbeit mit dem Jugendbüro Ämme und infocklick.ch  (Kinder- und Jugendförderung Schweiz) angeregt von dem schon bestehenden Projekt schreibdichfrei.net.
Das Projekt ist seither gut angelaufen und konnte schon mehrere weitere Male in anderen Gemeinden in der Leitung von infoklick.ch durchgeführt werden.

Hast du auch Lust  dich im Reimen und Rappen zu versuchen? Oder kennst du dich schon damit aus und suchst ein Studio um mal etwas aufzunehmen?  Oder möchtest du Gesang oder sonst was im Studio aufnehmen? Dann melde dich ungeniert im Jugendbüro oder komm einfach vorbei.
Im Medienraum kannst du übrigens auch Flyer gestalten und Filme schneiden.

Voilà zwei Resultate des Projekts zum Reinhören, welches im Nachhinein mit der Unterstützung von Zio und Faruk fertiggestellt wurden:

Von Vuki

Von Jannis (Audionachbearbeitung von Zio)

Jannis-Break

 

IMG_7054 IMG_7064

 

IMG_7087IMG_0032

Bildschirmfoto 2013-05-08 um 15.16.30Schreibsport

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.